Immobiliendetails

Baugrundstück für 2 DHH mit Baugenehmigung in Steinbach

Beschreibung

Im Angebot befindet sich ein ca. 435 qm großes Grundstück. Sie können das ganze Projekt mit Baugenehmigung erwerben oder eine einzelne Baugenehmigung für eine Doppelhaushälfte.

Das Grundstück wird geteilt sofern zwei verschiedene Parteien jeweils eine Einheit erwerben. Die Grundstücke haben einzeln eine Größe von ca. 200,00 qm bzw. 235,00 qm

Kaufpreis Haus 1: 170.000,00 EUR (200 qm Grundstücksfläche)
Kaufpreis Haus 2: 170.000,00 EUR (235 qm Grundstücksfläche)

Auf dem Grundstück steht derzeit noch ein Bestandsobjekt welches vom Eigentümer abgerissen wird.

Lage

Steinbach ist ein Ortsteil der kreisfreien Stadt Baden-Baden und hat ca. 400 Einwohner. Steinbach mit seinem Ortsteil Umweg und die übrigen sogenannten Reblandgemeinden Varnhalt und Neuweier gehören seit 1972 zu Baden-Baden. Während Varnhalt und Neuweier und der Ortsteil Umweg sich noch in der Bergzone befinden, liegt Steinbach westlich Neuweiers in der Rheinebene.

Die Autobahn A5 erreichen Sie in ca. 5 Min. mit dem PKW. Das Zentrum von Baden-Baden erreichen Sie in ca. 10 Min. mit dem PKW. Den S-Bahnhof Rebland erreichen Sie in ca. 5 Min. mit dem PKW. Von dort aus können Sie mir der S-Bahn Richtung Karlsruhe oder Bühl fahren. Den Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden erreichen Sie mit dem PKW in ca. 15 Min.

Immer erreichbar

Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag 09:00–18:00
  • Samstag 09:00 - 13:00
  • Sonntag Nach Terminvereinbarung

Telefon 07248 9357-0
Telefax 07248 9357-18
E-Mail info@primevendo.de

Nico Poewe
Holger Poewe
Courtage Details
Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande (Nachweis- und/oder Vermittlungsprovision). Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von min. 3% (Differenziert nach vertraglicher Absprache) des Kaufpreises zuzüglich 16% gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt vom Käufer an PRIME VENDO Immobilien zu überweisen.